Mittwoch, 3. Juni 2020

Herzhände für die Lieben

Diesmal haben wir für euch einen herzigen Post-Tipp, um euren Lieben eine Freunde zu machen.


Dieser Bastel-Tipp kommt aus dem Kinderzentrum Pankower Allee


Ob der beste Freund oder die beste Freundin, Oma, Opa, Mama, Papa, Tante oder Onkel für diese Herzhände findet ihr bestimmt eine passenden Menschen, der euch am Herzen liegt und sich über einen tollen Brief freuen würde.

Foto: Kinderzentrum Pankower Allee


Ihr benötigt dafür:

  • Tonkarton oder festes Zeichenpapier
  • Schere
  • Klebstoff
  • Buntstifte
  • einen Briefumschlag

Bastelanleitung:


Foto: Kinderzentrum Pankower Allee


Erst benutzt ihr eure Hand als Schablone, malt sie auf den gefalteten Karton und schneidet sie so aus, dass eine Klappkarte entsteht.

Foto: Kinderzentrum Pankower Allee

Dann klappt ihr eure „Hände“ auf und beklebt oder bemalt sie so, wie es euch gefällt.

Foto: Kinderzentrum Pankower Allee

Malt euch auf die selbst Art ein halbes Herz auf roten Karton und schneidet es ebenfalls aus.

Foto: Kinderzentrum Pankower Allee
Euer Herz könnt ihr nun genau in die Mitte kleben.

Foto: Kinderzentrum Pankower Allee

Wenn ihr alles schön bemalt und beklebt habt, dann könnt ihr nun eine schöne Botschaft für eure Lieben auf das Herz und in die Hände schreiben.

Foto: Kinderzentrum Pankower Allee


Außen verziert ihr die Karte und schreibt ebenfalls etwas Schönes.

Foto: Kinderzentrum Pankower Allee


Zum Schluss kommt alles in einen Umschlag, den ihr ebenfalls ein bisschen verzieren könnt. Absender, Empfänger und Briefmarke drauf schreiben und dann ab damit in den Briefkasten.



Eure Chris aus dem Kinderzentrum Pankower Allee

Keine Kommentare:

Kommentar posten